Träger

Gesellschaft und Förderverein

Träger des ISÖ – Institut für Sozialökologie war seit der Gründung 1987 der gemeinnützige Verein „Sozialökologische Gesellschaft. Vereinigung zur Förderung sozialökologischer Forschung und Bildung e.V.“ (Kurzform: „Sozialökologische Gesellschaft e.V.“). Der Vorstand besteht aus Prof. Dr. Michael Opielka (zugleich Geschäftsführer), PD Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn und Dr. Michaela Schwarzbach. Seit Oktober 2016 übernahm die „ISÖ – Institut für Sozialökologie gemeinnützige GmbH“ die Trägerschaft des Instituts. Gesellschafter der GmbH sind Prof. Dr. Michael Opielka und der Verein „Sozialökologische Gesellschaft e.V.“

Mitgliedschaft

Wenn Sie die Ziele des ISÖ – Institut für Sozialökologie und der Sozialökologischen Gesellschaft e.V. unterstützen wollen, freuen wir uns über einen Antrag auf ordentliche oder fördernde Mitgliedschaft. Bitte schreiben Sie an die Geschäftsstelle unter info@isoe.org.

Hier finden Sie die Satzung des Fördervereins zum Download.

Spenden und Legate

Der Förderverein des ISÖ – Institut für Sozialökologie, die Sozialökologische Gesellschaft e.V., ist ebenso wie die das ISÖ als gemeinnützig zur Förderung von Wissenschaft und Forschung anerkannt und kann Spenden und Legate entgegennehmen.

Die ISÖ – Institut für Sozialökologie gemeinnützige GmbH ist durch Freistellungsbescheid des Finanzamtes Siegburg vom 4.12.2018 als gemeinnützig im Sinne des § 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 AO („Förderung von Wissenschaft und Forschung“) anerkannt.

Tätigkeitsberichte

Die Tätigkeitsberichte werden den Mitgliedern des Fördervereins zugesandt.