Current projects

2018:

Future Lab Schleswig-Holstein – Scientific coordination

Period: December 2018 – December 2020

In Kooperation mit renommierten Forschungspartnern übernahm das ISÖ die Wissenschaftliche Koordination des "Zukunftslabor Schleswig-Holstein", das in einem wissenschaftlich angeleiteten öffentlichen Diskurs eine Vision für die Zukunft und Nachhaltigkeit der sozialen Sicherung entwickeln und dabei vor allem auch die Rolle eines Grundeinkommens prüfen soll. Read more …


Online-Lehrveranstaltung “Soziale Nachhaltigkeit”

Period: April 2018 – Februar 2019

Die Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit der Universität Bremen hat das ISÖ - Institut für Sozialökologie beauftragt, eine Online-Lehrveranstaltung zum Thema "Soziale Nachhaltigkeit" zu entwickeln und gemeinsam mit der Akademie technisch umzusetzen. Die Online-Lehrveranstaltungen sind frei zugänglich. Read more …


2017:

Grundeinkommen – Experimente und sozialpolitische Umsetzung

Period: Juli 2017 – offen

In diesem Forschungsprojekt sollen laufende Forschungs- und Beratungsprojekte des ISÖ zum Thema Grundeinkommen gebündelt werden, die vor allem auf die Realisierung durch Experimente und sozialpolitische Interventionen und Reformen konzentrieren. Read more …


Evaluation concept “How to make participation work? – Collective inclusion through the conversion of the offers”

Period: July 2017 – June 2020

Funded by the Aktion Mensch Stiftung, the ISÖ will evaluate the project “How to make participation work? – Collective inclusion through the conversion of the offers” of LIGA Thüringen by 2020. The main goal of the project is to show people with disabilities their choices for an individual way of life. Through consistent participation and person-centering, they should be strengthened and empowered to play an active part in shaping the necessary change processes of the integration assistance.

A further aim of the project is to develop classic offers of previously inpatient and partially inpatient integration assistance, together with providers, service providers and other actors, into personal centered outpatient services and to present this process transparently.

Read more …


Comparison of ecological and conventional agriculture as an example of a comparative sustainability assessment of agricultural systems

Period: July 2017 – January 2018

Financing: The Office for Technology Assessment at the German Bundestag (TAB)
Project management (for the subproject): Prof. Dr. Michael Opielka
Project processing: Sophie Peter, M.Sc.
Publications: in preparation

The Office for Technology Assessment at the German Bundestag (TAB) asks: “What do we really know about the sustainability of agriculture?”. However, as in many other sectors of society, there is no consensus on how sustainable agriculture should look like and how it can be achieved. Accordingly, the opinions about the current state and the desirable political design measures also differ.

Read more …


2016:

Concept and operationalization of social sustainability

Period: July – November 2017

Die Studie soll neben einem Übersicht über Thematisierungen und Konzeptualisierungen von „Sozialer Nachhaltigkeit“ vor allem in der deutschsprachigen, aber auch in der internationalen Literatur insbesondere deutlich machen, inwieweit originär gesellschaftliche Konzeptionen („internal“) einen Beitrag zur Erweiterung und Wirksamkeitserhöhung des Nachhaltigkeitsdiskurses leisten können. Read more …


2015:

Technical support of coproduction within the framework of the project sponsored by the GKV-Spitzenverband, 24h supply / care in the quarter in Bamberg

Period: September 2015 – March 2018

Das Projekt findet in Zusammenarbeit mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena statt. Read more …


2014:

Future Plan Central Germany

Period: since December 2014

Der „Zukunftsplan Mitte Deutschland“ ist als ein langfristig angelegter Foresight-Prozess zur wissenschaftlich unterstützten, partizipativen Entwicklung von Zukunftsperspektiven für die Metropolregion Mitteldeutschland konzipiert. Read more …


2006:

Values in the welfare state. Reconstruction of legitimation bases of modern welfare state

Period: 2006 – 2017

Hier handelt es sich um ein Grundlagenprojekt des ISÖ, dessen Berichtsfassung der Geschäftsführer im Februar 2008 erfolgreich als Habilitationsschrift an der Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Hamburg verteidigte (Venia: Soziologie). Read more …