ISÖ-Text

Erich Schäfer, Medienbildung in Schleswig-Holstein außerhalb des formalen Lernens (ISÖ-Text 2018-3)

Die Studie „Medienbildung in Schleswig-Holstein außerhalb des formalen Lernens“ beschäftigt sich mit den Angeboten und der Organisationsstruktur der außerunterrichtlichen Medienbildung. Erfasst werden sowohl Aktivitäten an Schulen, jenseits des Unterrichts, als auch Aktivitäten außerhalb von Schulen. Im Mittelpunkt steht die Beschäftigung mit den Medienbildungsangeboten der Mitglieder des
Netzwerkes Medienkompetenz Schleswig-Holstein. Die quantitativen Untersuchungen bestehen aus den Ergebnissen einer schriftlichen Befragung, einer Online-Umfrage sowie einer Internet-Recherche; sie werden durch einen qualitativen Teil erweitert und vertieft. Hierzu fanden leitfadengestützte Expert*inneninterviews statt. Die qualitativen Interviews werden durch eine Netzwerkanalyse ergänzt. Die Untersuchung entstand im Auftrag des Offenen Kanals Schleswig-Holstein (OKSH).

Die Studie liegt in elektronischer Form hier zum Download vor und zur Bestellung in gedruckter Form.

Hier kann ISÖ-Text 2018-3 als Paperback für 5,90 Euro (einschließlich Porto) und als Hardcover für 34,90 Euro (einschließlich Porto) bestellt werden. Druck- und Verlagspartner ist „Books on Demand“.

Das Widget zur Direktbestellung für die Paperback-Ausgabe:

Und hier das Widget zur Direktbestellung für die Hardcover-Ausgabe: